Umgebung

Blick auf Mürsbach im Sommer

Blick auf Mürsbach im Sommer

Das Bundesgolddorf Mürsbach liegt im Flusstal der Itz – dem sogenannten Itzgrund – zwischen Coburg und Bamberg und wird begrenzt durch den Naturpark Hassberge und den Banzer Wald. Geprägt wird das Ortsbild durch viele historische Fachwerkgebäude und die markante ehemalige Wehrkirche, die sich durch ihre Hanglage über den Ort erhebt. In der ehemaligen Mühle sind abwechselnde Kunstausstellungen zu Gast. Direkt am Rodach-Itzgrund-Radweg gelegen, kann man auch ohne Auto viele kulturelle Orte entdecken. Im Dorfladen finden Sie eine Einkaufsmöglichkeit für Ihren täglichen Bedarf. Unseren Gästen steht selbstverständlich der Innenhof und der Garten zur Verfügung.